Schüttgutumschlag

United Bulk Terminals (UBT) bietet ein breites Spektrum an Service- und Logistikleistungen rund um Lagerung und Umschlag von Schüttgütern an und konzentriert sich dabei auf energiebezogene Rohstoffe. Die Anlage in Davant, Louisiana, ist mit einer Lagerkapazität von 3,5 Millionen Tonnen das größte Exportlager für Schüttgüter an der US-Golfküste und zählt nahezu alle großen US-amerikanischen Produzenten von Petrolkoks und Kohle zu ihren Kunden. UBT Dupré, ein Joint Venture mit Dupré Logistics, betreibt den Standort Corpus Christi, Texas, und hat sich als zuverlässiger Dienstleister für Raffinerien und deren Umschlag von Petrolkoks und Schwefel in den USA etabliert.

2016 verfügte United Bulk Terminals über eine Gesamtlagerkapazität von 4 Millionen Tonnen und realisierte einen Gesamtumschlag von rund 9 Millionen Tonnen.

Über die Tochtergesellschaft United Ocean Chartering übernimmt United Bulk Terminals ferner das Management der gesamten Logistikkette einschließlich der Abwicklung von Lastwagen, Kesselwagen, Binnen- und Seeschiffen sowie des Charterns von Frachtschiffen im US-Golf.

nach oben