Pressemitteilung

Hamburg
12.07.2017

Deglmann Energie erwirbt Stich Brennstoffe - Mineralöle in Kemnath, Bayern

Die zur Petronord Gruppe gehörende Deglmann Energie GmbH & Co. KG hat den Geschäftsbetrieb der Stich Brennstoffe – Mineralöle übernommen und führt das Unternehmen seit 1. Juli 2017 als Zweigniederlassung unter dem bisherigen Namen weiter

Petronord ist in Bayern bereits mit vier Gesellschaften vertreten. Mit Stich in Kemnath kommt nun ein weiterer Standort dazu, der das bestehende Netz in der Region optimal ergänzt.

Stich, 1962 gegründet, konzentrierte sich anfangs auf das Handelsgeschäft mit Braunkohle und anderen Festbrennstoffen. Durch kontinuierliches Wachstum umfasst das Portfolio heute neben dem Handel mit Heizöl, Diesel und Holzbrennstoffen auch den Betrieb einer Straßentankstelle und das Angebot von Schmierstoffen.

Im Rahmen seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der Deglmann Energie ist Christian Flieger auch für die Stich Brennstoffe - Mineralöle verantwortlich. Das Geschäft vor Ort wird durch den Niederlassungsleiter, Alfred Stich, geführt.


Petronord ist eine Tochtergesellschaft der Mabanaft, der Handelsorganisation der Marquard & Bahls AG, Hamburg. Unter dem Dach der Petronord Gruppe sind Endverbrauchergesellschaften in Deutschland, Österreich und Schweden in den Bereichen Heizöl- und Dieselhandel, Schmierstoffgeschäft, Pooltankstellen sowie im Handel von Bitumen, Holzpellets und Erdgas aktiv.
www.petronord.de
www.mabanaft.de
www.marquard-bahls.de

nach oben