Pressemitteilung

Hamburg
19.07.2018

Greenergy erwirbt Biodiesel-Produktionsstätte in Amsterdam

Oiltanking hat mit Greenergy, einem britischen Anbieter von Kraftstoffen, eine Vereinbarung über den Kauf einer stillgelegten Biodiesel-Produktionsanlage am Oiltanking Standort in Amsterdam getroffen. Der Erwerb dieser dritten Biodieselanlage wird es Greenergy ermöglichen, die wachsende Nachfrage nach Biokraftstoffen auf Abfallbasis in Großbritannien und Europa zu decken.

Die Biodiesel-Produktionsanlage in Amsterdam wurde 2010 für die Verarbeitung von Pflanzenölen gebaut, aber nie in Betrieb genommen. Greenergy plant, die Anlage im Laufe des nächsten Jahres auf die Verarbeitung von Altölen anstelle von Pflanzenölen umzustellen und weitere Produktionskapazitäten zu schaffen. Im Rahmen einer langfristigen Vereinbarung wird Oiltanking Greenergy Lagereinrichtungen für Rohstoffe und fertigen Biodiesel sowie eine Reihe von Unterstützungsleistungen zur Verfügung stellen.

Jan Willem van Velzen, Geschäftsführer von Oiltanking Amsterdam B.V., sagt: „Oiltanking freut sich, einen erfahrenen neuen Eigentümer für die Biodieselanlage gefunden zu haben. Wir werden in diesem Zusammenhang auch in unsere eigene Infrastruktur investieren, um den logistischen Anforderungen von Greenergy gerecht zu werden. Als Logistikpartner von Greenergy sind wir stolz darauf, ein integraler Bestandteil dieser grünen, nachhaltigen Lieferkette zu sein.“


Oiltanking GmbH
ist eine Tochtergesellschaft der Marquard & Bahls AG, eines in Hamburg ansässigen Unternehmens, das in den Bereichen Energieversorgung, -handel und -logistik tätig ist. Oiltanking ist einer der führenden unabhängigen Anbieter von Tankraum für Mineralölprodukte, Chemikalien und Gase weltweit. Die Gesellschaft besitzt und betreibt 76 Tankläger in 25 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, im Nahen Osten, in Afrika, Indien sowie Asien und verfügt über eine Gesamtkapazität von 20 Millionen cbm.
www.oiltanking.com 

Greenergy ist ein etablierter Lieferant und Vertreiber von Kraftstoffen mit einer langen Erfolgsgeschichte als Low-Cost-Lieferant, der einen zuverlässigen Kundenservice bietet. Greenergy ist in Großbritannien, Irland, Kanada und Brasilien aktiv sowie über ein Joint Venture auch in Bahrain vertreten. 

Für den Import und Vertrieb eigener Mischbrennstoffprodukte hat das Unternehmen umfangreiche Investitionen in Schiffs- und Schienenlagerterminals sowie in den Straßengüterverkehr getätigt. Greenergy ist auch der weltweit größte Hersteller von Biodiesel aus Abfällen und hat eine Reihe von Investitionen in die vorgelagerte Abfallsammlung getätigt, um auf wachsende Mengen an Rohstoffen aus der ganzen Welt zugreifen zu können.

Durch Investitionen in der gesamten Kraftstofflieferkette ist das Unternehmen in der Lage, die Überwachung und Qualitätskontrolle der Kraftstofflieferkette von den Raffinerien weltweit bis zu den Standorten seiner Kunden in den Ländern, in denen es tätig ist, zu gewährleisten.
www.greenergy.com 

Pressekontakt

Corporate Communication
Marquard & Bahls AG
Koreastraße 7
20457 Hamburg

+49 40 37004-0+49 40 37004-7609
E-Mail

Direkter Kontakt

Karl Henrik Dahl
Director West of Suez
Oiltanking GmbH

+49 40 37004-7444E-Mail

Richard Dikkers        
Business Development Manager
Oiltanking Europe B.V.
WTC Amsterdam, Tower C, level 8

+31 20 333 8385E-Mail