Pressemitteilung

Hamburg
27.03.2017

Marquard & Bahls verkauft Upstream Services Geschäft

Mit Wirkung zum 21. März 2017 haben Marquard & Bahls Upstream Holding GmbH und IOT Canada Ltd. alle Anteile an ihrer Tochtergesellschaft Newsco International Energy Services Inc. mit Sitz in Houston an Buffalo Oilpatch Supply Inc. verkauft. Als Teil der Vereinbarung werden alle Mitarbeiter übernommen.

Der Verkauf des Upstream Geschäfts entspricht der Gesamtstrategie von Marquard & Bahls, sich auf das Wachstum ihrer Kernaktivitäten Handel, Tanklagerlogistik und Flugzeugbetankung zu konzentrieren.

Newsco bietet für ihre Kunden aus der Upstream-Industrie Komplettservices im Bereich Richtbohrdienstleistungen an. Zusätzlich zur Unternehmenszentrale verfügt das international tätige Unternehmen über drei weitere Standorte in Nordamerika.

Buffalo ist im Upstream-Geschäft seit mehr als 20 Jahren als verlässlicher und kompetenter Partner bekannt. Das kanadische Unternehmen verkauft Rotary Steerable Systems (RSS) sowie Bohrmotoren.


Marquard & Bahls AG ist ein in Hamburg ansässiges Familienunternehmen, das in den Bereichen Energieversorgung, -handel und -logistik tätig ist. Zu den zentralen Geschäftsfeldern gehören Handel, Tanklagerlogistik und Flugzeugbetankung. Darüber hinaus ist das Unternehmen in den Bereichen Schüttgutumschlag, Erneuerbare Energien, Emissionshandel, Mineralölanalytik und Gasversorgung aktiv. Marquard & Bahls ist über ihre Tochtergesellschaften in 39 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Afrika vertreten und beschäftigt weltweit mehr als 8.500 Mitarbeiter.   www.marquard-bahls.de 

Pressekontakt

Corporate Communication
Marquard & Bahls AG
Koreastraße 7
20457 Hamburg

+49 40 37004-0+49 40 37004-7609
E-Mail

Direkter Kontakt

Thomas Kollner
Leiter Corporate Communication
Marquard & Bahls AG

+49 40 37004-0
E-Mail