Pressemitteilung

Hamburg
28.11.2016

Petronord und Hansen & Rosenthal gründen Joint Venture zur Vermarktung von Bitumen und Bitumenkomponenten

Die Petronord Tochtergesellschaft Mabanol Bitumen GmbH & Co. KG, Hamburg, und die H&R Refining GmbH mit Sitz in Salzbergen gründen ein gemeinsames Joint Venture zur zielgerichteten Vermarktung von Bitumen und Bitumenkomponenten.

An dem künftig in Hamburg ansässigen Joint Venture Unternehmen, dessen Freigabe noch unter Vorbehalt der Zustimmung durch die Kartellbehörden steht, sind beide Partner zu gleichen Teilen beteiligt. Das neu gegründete Joint Venture bezieht und vermarktet Bitumenprodukte unter anderem aus den H&R-Produktionsstandorten in Hamburg und Salzbergen.

Die Geschäfte des Joint Ventures führen Robertus van Lingen und Frank Albrecht – beide kommen von der Mabanol Bitumen GmbH & Co. KG – sowie Angela Sahm, die von der H&R Refining GmbH bestellt wurde.


Petronord ist eine Tochtergesellschaft der Mabanaft, der Handelsorganisation der Marquard & Bahls AG, Hamburg. Unter dem Dach der Petronord-Gruppe sind gegenwärtig 27 Endverbrauchergesellschaften in Deutschland und Österreich in den Bereichen Heizöl- und Dieselhandel, Schmierstoffgeschäft, Pooltankstellen sowie im Handel von Bitumen, Holzpellets und Erdgas aktiv.
www.petronord.de
www.mabanaft.de
www.marquard-bahls.de 

Die Hansen & Rosenthal Unternehmensgruppe (www.hur.com) ist auf dem Gebiet der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung chemisch-pharmazeutischer Spezialitäten tätig. Im Verbund mit der H&R GmbH & Co. KGaA betreibt die Unternehmensgruppe in Deutschland zwei Spezialitätenraffinerien an den Standorten Hamburg und Salzbergen. Die H&R Refining GmbH ist ein Tochterunternehmen der Hansen & Rosenthal Gruppe und war bislang als solches für die Vermarktung der Bitumenprodukte der Raffinerien zuständig.

nach oben