Pressemitteilung

Hamburg
10.04.2019

Skytanking: erfolgreicher Markteintritt in Spanien

Skytanking, die ihre Leistungen rund um die Flugzeugbetankung in 14 Ländern weltweit anbietet, hat ihrem Netzwerk mit dem Flughafen Barcelona El Prat in Spanien nun ein weiteres Land hinzugefügt.

Im Rahmen einer landesweiten Ausschreibung hatte Skytanking im vergangenen Jahr die erforderlichen Lizenzen für die Flugzeugbetankung in Spanien, dem drittgrößten Luftfahrtmarkt Europas, erworben. Barcelona ist der erste Standort, an in Kürze werden Valencia sowie Málaga und Palma de Mallorca folgen.

„Spanien ist ein Land, dessen Flugverkehr sehr stark vom Tourismus profitiert. Seit Jahren zählen das spanische Festland und die Inseln zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Wir freuen uns, dass wie hier schon bald an vier Flughäfen tätig sein werden. Weitere Standorte sollen folgen“, sagt Gerard Reumer, Geschäftsführer Skytanking.


Skytanking ist eine Tochtergesellschaft der Marquard & Bahls AG, eines in Hamburg ansässigen Familienunternehmens, das in den Bereichen Energieversorgung, -handel und -logistik tätig ist. Skytanking bietet Dienstleistungen rund um die Flugzeugbetankung an, inklusive dem Bau und Betrieb von Flughafentanklägern und Hydrantensystemen sowie der Vorfeldbetankung. Zu den Kunden zählen Fluggesellschaften, Flughäfen und Mineralölunternehmen. Die Gesellschaft schlägt jährlich 23 Millionen cbm Jet Fuel um, betankt über zwei Millionen Flugzeuge und ist gegenwärtig an 77 Flughäfen in 14 Ländern in Europa, Asien und Afrika vertreten.
www.skytanking.com
www.marquard-bahls.com

Pressekontakt

Corporate Communication
Marquard & Bahls AG
Koreastraße 7
20457 Hamburg

+49 40 37004-0+49 40 37004-7609
E-Mail

Direkter Kontakt

Gerard Reumer
Geschäftsführer (CEO)
Skytanking Holding GmbH

+49 40 37004-0E-Mail