März 2008

Mabanaft gründet Joint Venture für Bunkeraktivitäten in Indien und Singapur

Matrix Marine Fuels L.P., ein Tochterunternehmen der Mabanaft, und Bharat Petroleum Corporation Limited (BPCL), ein staatliches indisches Unternehmen, unterzeichnen einen Joint-Venture-Vertrag. Zielsetzung der neuen Gesellschaft unter dem Namen Matrix-Bharat Marine Services Pte. Ltd. mit Sitz in Singapur ist der Aufbau eines internationalen Bunkergeschäfts in Indien und Singapur.

Bharat Petroleum Corporation Limited, Mumbai, ist das zweitgrößte Mineralölunternehmen in Indien und engagiert sich in den Bereichen Raffination, Lagerung, Marketing und Handel mit Mineralölprodukten inklusive der Bunkerversorgung von Schiffen. Die Joint-Venture-Gesellschaft kann so das Know-how von BPCL in der Raffination von Produkten nutzen, um Schweröl, Marine-Diesel, Marine-Gasöl und Mischkomponenten (Cutter Stock) für die Bunkerversorgung bereitzustellen.

Beim Oiltanking Odfjell Terminal Singapore mietet das Joint Venture langfristig mehrere Tanks für die Lagerung von Bunkeröl an und nutzt dessen Infrastruktur.