Marquard & Bahls Wertschöpfungskette

Über unsere Tochtergesellschaften sind wir in vielen Bereichen der Energieversorgung, des Energiehandels und der Energielogistik tätig, vor allem im Midstream- und Downstream-Bereich.

Die Wertschöpfungskette von Öl und Gas umfasst von der Suche, Exploration und Förderung über die Verarbeitung, Raffinerie und Produktion bis hin zu Transport, Lieferung und Verkauf der Produkte ein breites Spektrum an Aktivitätsfeldern. Die Tätigkeiten unserer Unternehmen umfassen vor allem den sogenannten Midstream- und Downstream-Bereich dieser Wertschöpfungskette, nämlich die Bereiche Handel, Transport, Lagerung, Umschlag und Verkauf. Im sogenannten Upstream-Bereich und der Raffinierung sind unsere Tochtergesellschaften nicht aktiv.

Tanklagerlogistik

Oiltanking

Oiltanking ist seit 1972 im Bereich Tanklagerlogistik tätig und ist einer der größten unabhängigen Partner für die Lagerung von Mineralölen, Gasen und Chemikalien. Das Unternehmen besitzt und betreibt 63 Tankläger in 23 Ländern mit einer Gesamtkapazität von 20 Millionen cbm. Sie befinden sich auf fünf Kontinenten – in Europa, Nord- und Lateinamerika, im Nahen Osten, Afrika, Indien und im asiatisch-pazifischen Raum.

Auf den Tanklägern lagert Oiltanking nahezu 500 verschiedene Produkte, von Rohöl über Mineralölprodukte und Biokraftstoffe bis hin zu Gasen und Chemikalien, und schlägt diese um. 2019 lag der Gesamtdurchsatz bei rund 155 Millionen Tonnen.

In 2019 waren bei Oiltanking rund 2.900 Mitarbeiter beschäftigt.

Tanklagerung – Hub

Zwischen den Ölfeldern dieser Welt und den Verbrauchern von Mineralölprodukten kommt Oiltanking als Betreiber eines unabhängigen Tanklagernetzwerkes eine wichtige Funktion zu. Oiltanking ist dabei nicht Eigentümer der Ware, sondern stellt lediglich ihren Service im Bereich Tanklagerung zur Verfügung.

Große Tankläger (sogenannte Hubs) unterstützen insbesondere den internationalen Handel und den Großhandel.

Mabanaft Trading (Handel)

Mabanaft

In Nordwesteuropa zählt Mabanaft zu den führenden unabhängigen Importeuren und Großhändlern von Mineralölprodukten. Die Gesellschaft hat sich in Deutschland, Großbritannien und Ungarn als verlässlicher Partner etabliert und verfügt über ein weit verzweigtes Netzwerk von mehr als 100 Auslieferungsstellen. Weitere Standorte von Mabanaft sind Singapur und Houston, Nordamerika.

Mabanaft Deutschland versorgt ihre Kunden mit Heizöl, Diesel, Benzin, Jet Fuel, Schiffskraftstoffen und Biokraftstoffen, während sich Mabanaft in Singapur auf das physische Handelsgeschäft mit Gasöl, Schweröl und LPG in Asien konzentriert. In Großbritannien handelt Mabanaft Limited, London, im Schwerpunkt mit Kerosin, Diesel und Jet Fuel und BWOC mit Sitz in Weston-super-Mare ist neben dem Großhandel auch im Endverbrauchergeschäft sowie im Tankkartengeschäft aktiv. Der Bereich Natural Gas Products handelt aus den Büros in London und Singapur mit Propan und Butan (LPG). Mabanaft Hungary betreibt aus Budapest heraus das Großhandelsgeschäft in Ungarn. Mabanaft Energy Trading Inc. mit Sitz in Houston, Texas, ist für die physische Versorgung und den Handel von Mitteldestillaten und anderen Raffinerieerzeugnissen in Nord- und Lateinamerika verantwortlich.

Tanklagerlogistik (Distribution)

Oiltanking

Oiltanking ist seit 1972 im Bereich Tanklagerlogistik tätig und ist einer der größten unabhängigen Partner für die Lagerung von Mineralölen, Gasen und Chemikalien. Das Unternehmen besitzt und betreibt 63 Tankläger in 23 Ländern mit einer Gesamtkapazität von 20 Millionen cbm. Sie befinden sich auf fünf Kontinenten – in Europa, Nord- und Lateinamerika, im Nahen Osten, Afrika, Indien und im asiatisch-pazifischen Raum.

Auf den Tanklägern lagert Oiltanking nahezu 500 verschiedene Produkte, von Rohöl über Mineralölprodukte und Biokraftstoffe bis hin zu Gasen und Chemikalien, und schlägt diese um. 2019 lag der Gesamtdurchsatz bei rund 155 Millionen Tonnen.

In 2019 waren bei Oiltanking rund 2.900 Mitarbeiter beschäftigt.

Tanklagerung – Distribution

Zwischen den Ölfeldern dieser Welt und den Verbrauchern von Mineralölprodukten kommt Oiltanking als Betreiber eines unabhängigen Tanklagernetzwerkes eine wichtige Funktion zu. Oiltanking ist dabei nicht Eigentümer der Ware, sondern stellt lediglich ihren Service im Bereich Tanklagerung zur Verfügung.

Mit sogenannten Distributionstanklägern unterstützt Oiltanking die Versorgung lokaler Märkte.

Mabanaft Retail (Endverbrauchergeschäft)

Petronord, BWOC & Thomas Silvey

Unter dem Dach von Petronord versorgen 35 Endverbrauchergesellschaften in Deutschland, Österreich und Schweden je nach Unternehmensschwerpunkt ihre Kunden mit Diesel- und Vergaserkraftstoffen, Schmierstoffen sowie Bitumen. Darüber hinaus sind sie Energiepartner für Heizöl, Erdgas und Strom.

In Großbritannien vertreiben die Gesellschaften BWOC und Thomas Silvey Mineralölprodukte an Endverbraucher. Thomas Silvey handelt außerdem mit Biokraftstoffen. Beide Unternehmen haben sich darüber hinaus im Tankkartengeschäft etabliert.

Mabanaft Retail (Tankstellengeschäft)

OIL! Tankstellen

Mabanaft betreibt über ihre Tochtergesellschaften ein wachsendes Tankstellennetz mit europaweit über 600 Stationen:

In Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark ist OIL! Tankstellen mit rund 340 Stationen vertreten. In Ungarn werden weitere 40 OIL! Stationen im Franchisesystem betrieben.

Flugzeugbetankung

Skytanking

Skytanking bietet Dienstleistungen rund um die Flugzeugbetankung an. Neben der Vorfeldbetankung gehören Tanklager- und Hydrantenmanagement, Investitionen in Betankungsinfrastruktur sowie Ingenieurdienstleistungen zum Portfolio. Zu den Kunden zählen Fluggesellschaften, Flughäfen und Mineralölunternehmen. Die Gesellschaft schlug 24,7 Millionen cbm Jet Fuel im Jahr 2019 um, betankte über 2 Millionen Flugzeuge – das entspricht etwa 4 Betankungen pro Minute – und ist an 83 Flughäfen in 14 Ländern in Europa, Asien, Afrika und Nordamerika vertreten.

Skytanking beschäftigt rund 2.400 Mitarbeiter.

Mineralölanalytik

GMA

Unter anderem über unsere Tochtergesellschaft GMA – Gesellschaft für Mineralöl-Analytik und Qualitätsmanagement sind wir aktiv im Bereich Qualitätsmanagement. Die GMA unterhält dazu ein eigenes durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH) akkreditiertes Prüflabor. Damit untersteht die Gesellschaft strengen Anforderungen für die Durchführung analytischer Prüfverfahren als Grundlage der Qualitätssicherung.

Zu den Leistungen gehören die Analyse fossiler und biogener Kraft- und Brennstoffe sowie die Beratung bei anwendungstechnischen Fragen. Darüber hinaus ist die Gesellschaft in die Weiterentwicklung von Produktstandards involviert. Zu den Leistungen gehören ferner die Beratung zu Kraftstoffadditiven und die Entwicklung kundenspezifischer Lösungen in diesem Bereich.

Die GMA arbeitet nach internationalen Standards wie beispielsweise DIN, EN, ISO, ASTM und weiteren anerkannten Methoden für Kraft- und Brennstoffe sowie behördlichen Vorgaben.

GMA: Mineralölanalytik & Qualitätsmanagement

GMA - Gesellschaft für Mineralöl-Analytik und
Qualitätsmanagement mbH + Co. KG
Qualitätsprüfung von Kraft- & Brennstoffen | www.gma-analytik.de

Holding

Marquard & Bahls

Marquard & Bahls, 1947 gegründet, ist eine agile, unabhängige Holdinggesellschaft im Bereich Energie & Chemie. Zu den zentralen Geschäftsfeldern gehören Tanklagerlogistik, Handel und Flugzeugbetankung.

Marquard & Bahls ist über ihre Tochtergesellschaften in 35 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Afrika vertreten und beschäftigt weltweit rund 6.700 Mitarbeiter.

Mabanaft Retail (Schmierstoffgeschäft)

Petronord

Unter dem Dach von Petronord versorgen 35 Endverbrauchergesellschaften in Deutschland, Österreich und Schweden je nach Unternehmensschwerpunkt ihre Kunden mit Diesel- und Vergaserkraftstoffen, Schmierstoffen sowie Bitumen. Darüber hinaus sind sie Energiepartner für Heizöl, Erdgas und Strom.

Eine große Anzahl der Petronord-Beteiligungsgesellschaften ist spezialisiert auf Premium-Schmierstoffe für automotive und industrielle Nutzungen und verfügt über ein breit gefächertes Produkt-Portfolio.

Mabanaft Retail (Automatentankstellen)

Petronord

Die zur Petronord Gruppe gehörenden rund 240 Automatentankstellen für gewerbliche LKW-Flotten sind dem europaweit ausgebauten Tankstellennetz tankpool24 angeschlossen und bieten dem gewerblichen Kraftverkehr somit eine flächendeckende Versorgung.

Farbige Bereiche = eigene Standorte/Anlage
Hellgraue Bereiche = externe Standorte/Anlage
Pfeile = Produktströme