share

IOT-VITO (IVT) unterstützt verschiedene Schulen in der Gegend von Aliaga

Begünstigte Schüler aus der Nachbarschaft von Izmir nahe dem IOT-VITO-Projektstandort
Begünstigte Schüler aus der Nachbarschaft von Izmir nahe dem IOT-VITO-Projektstandort

Obwohl Entwicklungsländer unterprivilegierten Kindern eine Basisinfrastruktur für schulische Bildung zur Verfügung stellt, können die oftmals schlechten Bedingungen an diesen Schulen den Grad an vermittelter Bildung beeinflussen. Für die Dauer ihrer Zusammenarbeit mit dem Star Refinery Project in der Türkei widmete das IOT-VITO-Team verschiedenen Schulen in der Gegend von Aliaga besondere Aufmerksamkeit. Im Jahr 2016 besuchte das Team zwei Schulen. Eine Schule erhielt eine Fußbodenreinigungsmaschine, um das Bewusstsein für Sauberkeit zu stärken und ihren Wert im gemeinschaftlichen Zusammenleben zu fördern. Eine andere Schule, deren Teams sich bei einem lokalen Turnier hervorgetan hatten, erhielt Sportausrüstung, um einen Anreiz zu setzen, damit die Kinder gerne zur Schule gehen und auch an Aktivitäten außerhalb des Lehrplans teilnehmen. IOT-VITO erhielt eine besondere Auszeichnung der lokalen Industrievereinigung für seine gemeinnützigen Aktivitäten.