share

Belegschaft in Stolthaven Antwerp unterstützt die Wiederverwendung von Ressourcen

Eine optimale Kombination. Anderen eine Freude zu machen, macht Freude.
Eine optimale Kombination. Anderen eine Freude zu machen, macht Freude.

Die Belegschaft von Oiltanking Stolthaven in Antwerpen tut Gutes. Sie unterstützte die Wiederverwertung von Ressourcen, indem sie nur leicht genutzte Arbeitskleidung an das „Sterrenhuis“ spendete. Das „Sterrenhuis“ ist eine karitative Einrichtung für pflegebedürftige Menschen.

Als die HSSE-Abteilung von Oiltanking Stolthaven Antwerp diesen Sommer neue Arbeitskleidung anschaffte, wurde der Vorschlag gemacht, die alten Kleidungsstücke einer Wohltätigkeitsorganisation zu spenden, da sie noch in gutem Zustand waren. Die Mitarbeiter sprachen sich für das Sterrenhuis („Sternenhaus‟) aus, eine karitative Einrichtung, in der Menschen mit körperlichen und/oder geistigen Behinderungen tagsüber oder auch in Vollzeit betreut werden. Im Sterrenhuis erlernen sie praktische Fertigkeiten (z.B. Brot backen, Holzspielzeug herstellen), können Sport treiben und Freizeitaktivitäten in Anspruch nehmen, erhalten vielfältige Unterstützung und vieles mehr.

Und so besuchte Geert Verhaeghe, ehemaliger Managing Director, die Organisation am 12. Juni 2017 und übergab 60 Regenjacken, 35 Westen, zwölf Fleece-Hemden und vier Hosen. Die Bewohner und Besucher der Einrichtung freuten sich sehr über die Spende.